We are family

Meine Gasthunde leben mit mir zusammen. Es gibt keine Zwingerhaltung oder ähnliches! Die Tiere sind im Haus und haben dort jeweils ihren ganz eigenen Schlafplatz.

 

Damit meine kleinen und großen Gäste sich wohl fühlen, lege ich sehr viel Wert auf eine entspannte Atmosphäre.
Ich bitte um Verständnis dafür, dass ich ausschließlich kastrierte oder hormonchiptragende Rüden in die Betreuung aufnehme. Andernfalls kommt es bei einer größeren Anzahl von Gasthunden zu schnell zu Konflikten.

 

Häufig habe ich kleine Gruppen, die sich nach kurzem kennen lernen gut verstehen. Für Gasthunde die mehr Freiraum brauchen habe ich entsprechende Möglichkeiten (eigenes Zimmer, umzäunter Außenbereich, Freilaufwiese).

 

Tägliche Spaziergänge, die an das Leistungsniveau meiner Gasthunde angepasst sind, sorgen für gute Auslastung und eine heitere Stimmung.